Boxen Ergebnis: Klitschko Sieger im Kampf gegen Chambers nach K.O.! – Nach 9-monatiger Pause war es gestern abend endlich soweit, als Box-Champion Wladimir Klitschko in der Düsseldorfer Esprit-Arena wieder den Ring betrat.
Wladimir Klitschko v Eddie Chambers - WBO World Heavyweight Championship Und die 45000 Zuschauer sahen neben einem auf den Punkt austrainierten Wladimir Klitschko auch einen hochmotivierten Herausforderer Eddie Chambers (27), welcher insbesondere durch seine Schnelligkeit dem Weltmeister etwa bis zur Hälfte des Kampfes erfolgreich ausweichen konnte – jedoch sich auch das ein oder andere Mal regelwidrig als „Wrestler“ betätigte.

Doch „Fast Eddie“ musste – mit leicht errötetem Kopf – alsbald diesem hohen Tempo Tribut zollen, womit der Grossteil der angesetzten 12 Runden für Wladimir Klitschko gewertet werden konnten.

Wladimir Klitschko v Eddie Chambers - WBO World Heavyweight Championship
Dass dies letzten Endes für den Sieg des 33-Jährigen Wahl-Hamburgers nicht mehr entscheidend war, verdankte Wladimir Klitschko einem 5 Sekunden vor dem offiziellen Ende des Kampfes platzierten Haken, welcher den Amerikaner umgehend zu Boden schickte.

Für alle Zuschauer in Düsseldorf und vor dem Fernseher war dieser K.O. sicherlich das heiss ersehnte Highlight des Boxkampfes, welches sogleich in der Arena für tosende Stimmung sorgte – wünschen wir also Wladimir Klitschko ähnlich spannende Wettkämpfe in Zukunft, an welche sich die Boxfans hierzulande noch lange erinnern werden.


Wenn Ihnen der Artikel: Boxen Ergebnis: Klitschko Sieger im Kampf gegen Chambers nach K.O.! gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn auch Sie unseren Newsfeed abonnieren!


Von admin

4 Gedanken zu „Boxen Ergebnis: Klitschko Sieger im Kampf gegen Chambers nach K.O.!“
  1. LOL Das erste Bild ist echt krass, der Chambers is wohl der uneheliche Sohn von Brat Hitman Meart 😉

  2. Stinklangweiliger Kampf, selbst der K.O. war so kurz und unspektakulär wie die ganze „Veranstaltung“. Boxen verkommt halt immer mehr zum Medienereignis mit Eventcharakter, Werbung hier blablablub dort. Amiland lässt grüssen.

  3. Hehe, da hat Klitschko dem grossfressigen Speedy Gonzalez aber mal ordentlich das Maul gestopft !! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert